en / de

we:create

Werkstatt für künstlerische Entwicklung

Es ist da, unser ganzjähriges Programm für künstlerische Projektentwicklung!


Start:
September 2024


Zielgruppe:
Komponist*innen, Bandleader*innen, bestehende Ensembles oder neu gegründete Projekte 


Zeitraum:
September 2024 – Juni 2025

Inhalt:

Dich erwartet ein intensives Werkstatt-Programm, mit individueller künstlerischer Begleitung, 1:1 Sessions zu deiner individuellen Projektentwicklung, sowie Workshops, Lectures und einer gemeinsamen Performance am Ende des Jahres.
Ein wichtiger Bestandteil ist Einzelunterricht (10h/pro TN, davon 5 mit 30 Euro Selbstbehalt), sowie die Begleitung deiner Projektentwicklung –  from scratch to finish!

 

An 2 Tagen im Jahr treffen sich alle Teilnehmenden zu einem Werkstatt-Tag mit Workshops, kürzeren Impuls-Lectures, Gruppenimprovisationen und Vernetzung. 


Den Abschluss bildet eine gemeinsame Performance, für die alle Teilnehmenden einen Beitrag gestalten. Im Vorfeld werden die einzelnen Werke aufeinander abgestimmt und zu einem schlüssigen Gesamtkonzept zusammengefügt.

Die Workshops und das Abschlusskonzert finden in Wien statt, der Unterricht findet in Wien oder online (nach Absprache mit den Referent*innen) statt. 

Team:

Für deine künstlerische Begleitung steht dir ein Pool an erfahrenen Referent*innen zur Verfügung!

 
Angélica Castelló (Blockflöten, Paetzold, Electronics; Schwerpunkte: Komposition, Improvisation, Electronics)

Eva Klampfer/Lylit
(Klavier, Stimme; Schwerpunkte: Komposition, Songwriting)


Ralph Mothwurf
(Gitarre; Schwerpunkte: Komposition für große Besetzungen, Notation, Improvisation)


David Six
(Klavier; Schwerpunkte: Komposition für Klavier, Ensembles, Improvisation, Rhythmus)


Marie Spaemann
(Cello, Stimme; Schwerpunkte: kreatives Arbeiten, Performance mit einer Loopstation sowie Breathwork für MusikerInnen & PerformerInnen)


Simon Zöchbauer
(Trompete; Schwerpunkte: Ensemble-Komposition, Improvisation, Meditation in Performance)


Julia Lacherstorfer
(Projektentwicklung)


Lukas Kranzelbinder
(Projektentwicklung)
 

 

[Disclaimier]: Um eine intensive Betreuung zu ermöglichen, ist die Zahl der Teilnehmer*innen auf 25 Personen limitiert! 

Termine:       
Einzelunterricht: individuell nach Absprache mit den Referent*innen!

 

Werkstatt-Tage:

Samstag 21. September 2024: 10:00 – 18:00 @ Wien
Samstag 22. Februar 2025: 10:00 – 18:00 @ Wien

 

Abschusskonzert:
Samstag 10. Mai 2025

Voraussetzungen:

Erfahrung am eigenen Instrument/Stimme/Elektronik und der Kreation von eigener Musik/ Klangkunst.

 

Preis
500 Euro pro Jahr

Registration

Wir bitten um Übermittlung von

  • einem kurzem Lebenslauf
  • einem kurzen Video einer Performance/Auftritt/Jam/Probe 
  • eine kurze Beschreibung, woran du gerne arbeiten möchtest und was dein Projektziel für das kommende Jahr ist!


Unterrichtsort
minciospace_

Minciostraße 17, 1150 Wien,

Nach individueller Absprache anderer Orts oder online möglich!

 

Contact
Bei Rückfragen wende dich gerne an theresa.kases@wellenklaenge.at!
 
Wir freuen uns auf deine Anmeldung!
 

Simon Zöchbauer (Kursleitung)

Theresa Kases (organisatorische Leitung)