en / de

Mut & Gerechtigkeit

15.07.—30.07.2022

Kunst für alle

„Jeder hat das Recht, am kulturellen Leben der Gemeinschaft frei teilzunehmen,
sich an den Künsten zu erfreuen und am wissenschaftlichen Fortschritt und dessen Errungenschaften teilzuhaben“
Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, Artikel 27(1).

Mit einer von dir gespon­serten Karte kann ein mittel­loser Mensch teilhaben an unserem kulturellen Reichtum – geteilte Freude ist doppelte Freude!

wellenklænge für alle!

Und so funktioniert es:

 

1) Einzelpersonen:
Du kaufst eine zusätzliche Eintrittskarte für eine Person, die sich den Eintritt zum Festival sonst nicht leisten könnte.
Bei nicht-ausverkauften Konzerten gibt es die Möglichkeit, sich ab 1 Woche vor dem Konzert für ein „Kunst für Alle“ Ticket anzumelden, welches am Konzerttag an der Abendkassa abzuholen ist.

 

2) Gruppen:
Wir treten aktiv mit sozialen Einrichtungen (Seniorenwohnheime, Asylheime, Betreutes Wohnen, SOS-Kinderdorf) der Region in Verbindung, holen eine Gruppe von Menschen zu einem Konzert der wellenklænge und kümmern uns um den Transport.

Auch Menschen mit finanziellen
Engpässen haben ein Recht auf Kunst & Kultur.