en / de

Jay Gutsa

Fr. 29.07.2022 // 19.00 Uhr

Performance & Panel - Floetic Justice
Seebühne Lunz
Foto: Emma Rietveld
Das Hauptinstrument von Jay Gutsa ist die Stimme. Aber bei weitem nicht das einzige Instrument in ihrem Repertoire. Gitarre, Ukulele, Klavier und Bass gehören ebenfalls dazu. Für Jay Gutsa ist Musik eine vollkommen natürliche Sache, bei der die persönlichen Gefühle und Gedanken im Mittelpunkt stehen und sich entfalten können. Und die als Mittel dient, anderen Menschen die eigenen Geschichten näherzubringen. Im November 2021 veröffentlichte Jay Gutsa die Debüt-EP „blue“. Alle Songs darauf sind selbst produziert.