en / de

Ganaël Dumreicher & Miriam Adefris

Fr. 29.07.2022 // 21.30 Uhr

Light Installation & DJ Line Tonica Hunter - Floetic Justice
Lunzer Saal
Foto: Ina Aydogan
Manche würden behaupten, eine Harfe und elektronische Klänge – das passt doch überhaupt nicht zusammen. Das Gegenteil beweisen Harfenistin Miriam Adefris und Klangkünstler Ganaël Dumreicher mit ihrem Set „Arpataik“. In diesem loten sie die Grenzen des Zusammenspiels zwischen einem analogen Instrument und Live-Elektronik aus. Die beiden wandern spielerisch durch unterschiedlichste Klangwelten – manche davon eher verträumt, andere eher beatlastig. Die bekannten und vertrauten Klänge einer Harfe werden dabei mithilfe von elektronischen Effekten abstrahiert, dekonstruiert und neu zusammengefügt.